IKEA FOLKVÄNLIG: das neue E-Bike in Wien. Drei Designpreise und ein attraktiver Preis machen neugierig.

FOLKVÄNLIG IKEA-E-Bike: alles, was du wissen musst

Das FOLKVÄNLIG, das neue IKEAE-Bike macht es deutlich. E-Bikes sind offenbar auch 2014 ein MustHave für große Marken. Die Automobilhersteller haben es vorgemacht, jetzt zieht sogar Ikea mit einem E-Bike nach. Interessant ist, dass Ikea mit seinem FOLKVÄNLIG direkt einige Design-Preise abgeräumt hat: den IF Design Award, den Designpreis der Cycle Show in Taipei und den Designpreis der Messe EUROBIKE.

Wo kann man das FOLKVÄNLIG von Ikea kaufen?

Nun, ab Montag, den 12.05.2014 wird es in Wien zu haben sein. Beide Wiener Einrichtungshäuser werden es anbieten, allerdings nur solange der Vorrat reicht. FOLKVÄNLIG heisst soviel wie „menschenfreundlich“ und menschenfreundlich ist auch sein Preis. 749 Euro kostet das menschenfreundliche FOLKVÄNLIG bei Ikea Wien. Für die besseren Menschen, die IKEA FAMILY Mitglieder kostet es sogar nur 649 Euro.

Wer gerade in Wien weilt, bitte sehr, hier geht’s Montag hin: zu IKEA Einrichtungshaus Wien Nord in die Sverigestraße 1A in 1220 Wien oder zum IKEA Einrichtungshaus Wien Vösendorf in der Shopping City Süd in 2334 Vösendorf. Eventuell sollte man vorher die 0(+43)800 081100 anrufen und fragen, ob noch welche da sind. Es ist zu vermuten, dass der ALDI-like-Effekt eintritt und die erste Charge bereits in den ersten Stunden verkauft sein wird.

Hier die

IKEA FOLKVÄNLIG: der Akku des Bikes reicht für ca. sechs Stunden und ist in den Rahmen integriert.

IKEA FOLKVÄNLIG: der Akku reicht für ca. sechs Stunden und ist in den Rahmen integriert.

Was weiss man über das FOLKVÄNLIG, das IKEA-E-Bike?

Es ist cool, robust und umweltfreundlich. Clever von Ikea Wien: E-Bike und Akku sind immer ein Thema, denn: irgendwann hat auch der Motor des ausdauerndsten E-Bikes mal Hunger. Man kann zum IKEA-E-Bike und seinem grundsätzlich sicher recht genügsamen Motor sogar einen Extra-Akku haben. I like it!Das ist praktisch, denn der Akku braucht ca. sechs Stunden um einmal aufgeladen zu werden und so verdoppelt sich die Reichweite – wenn man das will. Der Akku kann bis zu 500 mal auf volle Leistung aufgeladen werden. Danach nimmt die Maximalleistung um etwa zehn Prozent ab. Er befindet sich im Rahmen. Eine Akku-Ladung reicht für 60-70 Kilometer.

Anmerkung der Redaktion: eine Akkuladung des E-Bikes Terminus M55 reicht dem Motor für ca. 80km bei 120 km/h. Wer also in 2014 noch etwas Kleingeld über hat und auf die 749 Euro noch 26.250 Euro drauflegt, erhält ein Plus an zehn bis zwanzig Kilometer Reichweite… und 95 km/h mehr Speed…

IKEA FOLKVÄNLIG: der Rahmen ist aus Aluminium gefertigt.

IKEA FOLKVÄNLIG: der Rahmen ist aus Aluminium gefertigt. Die Schaltung des Bikes mit dem kraftvollen Motor kommt von Shimano

IKEA Erfahrung: Rahmen und Motor des FOLKVÄNLIG

Der Rahmen des FOLKVÄNLIG ist aus Aluminium gefertigt, die Vordergabel aus Stahl. Der 36V-Vorderrad-Motor startet automatisch, sobald man zu fahren beginnt. Von Shimano kommt die 3-Gang-Schaltung für das Bike. Die Shimano-Schaltung kennt drei Gänge und sechs Leistungsstufen um die Kraft des Motors gut auf die Straße zu bringen. Das E-Bike wiegt cirka 25 Kilogramm, was nicht zu viel ist.

Welche Garantie gibt IKEA Wien auf das FOLKVÄNLIG?

Zwei Jahre Garantie gibt IKEA auf alle Teile der Räder. Von der Garantie ausgenommen sind nur Verschleißteile wie Ketten, Reifen und Bremsklötze etc., die jedoch nachbestellt werden können.

Warum gerade Österreich?

Österreich ist 2014 für IKEA ein Testmarkt. Man darf auf die Erfahrungen gespannt sein. Eventuell kommt das FOLKVÄNLIG dann in 2015 auch nach Deutschland.

IKEA FOLKVÄNLIG: mit 25kg nicht zu schwer.

IKEA FOLKVÄNLIG: mit 25kg nicht zu schwer.

Gibt es schon ein Video vom IKEA E-Bike? Erste Erfahrungen?

Gemach, gemach. Derzeit gibt es noch kein Video vom IKEA FOLKVÄNLIG. Unser Redaktionsteam wird sich in Kürze zu IKEA Wien aufmachen und das FOLKVÄNLIG mal testen. Wenn jemand von euch bereits ein FOLKVÄNLIG gekauft hat, würde uns natürlich eure Meinung und Berichte von euren Erfahrungen interessieren. Ihr habt ein Video eurer ersten (Test-)Fahrten gedreht? Ihr würdet euch freuen, wenn das Video hier veröffentlicht wird? Klasse! Bitte meldet euch zum Beispiel per E-Mail an hjs(at)e-bike-test.org, denn…

wir würden uns auch über euer Video zum IKEA E-Bike freuen – und eure Arbeit natürlich entsprechend honorieren!

Nachtrag 3. Oktober 2014: es gibt(!) ein Video zum Folkvänlig.

Danke an Thomas! Wir haben deinen Kommentar mit Freude gelesen (leider etwas später…sorry) und zeigen euch hier das Video zum Folkvänlig und den gemachten Erfahrungen damit auf Vimeo. Wenn ihr an anderer Stelle auch ein gutes Video findet… bitte hier kurz reinkommentieren. Danke und Gruß, Klaus.

IKEA eBike from BILDSPRACHE.inc on Vimeo.


Bildnachweis: alle © IKEA

GD Star Rating
loading...
FOLKVÄNLIG IKEA-E-Bike: alles, was du wissen musst, 7.0 out of 10 based on 5 ratings

Über 

Hans-Jürgen Schwarzer (Link Google+) leitet die Online-Agentur schwarzer.de software + internet gmbh. Als Unternehmer und Verleger in Personalunion wie auch als leidenschaftlicher Blogger gehört er zu den Hauptautoren von startup-report.de. Innerhalb seiner breiten Palette an Themen liegen dem Mainzer Lokalpatriot dabei vermeintlich „schräge“ Ideen oder technische Novitäten besonders am Herzen.

    Find more about me on:
  • googleplus

8 Comments

  1. 7. Juli 2014

    IKEA – E-BIKE Erfahrungsbericht

    Ich habe das Bike am 03.07.2014 bei Ikea in Wien -Vösendorf gekauft. Ausgegeben wird das gute Stück in einem Karton, welcher bei umgelegter Rückbank millimetergenau in einen VW-Golf passt. Vorderrad, Lenkung, Vorderlicht, Kotflügel und Pedale sind demontiert.

    Das Rad dürfte ziemlich sicher von Protanium / Dia Velo stammen und auf dem Model Estora Comfort basieren, das Design sowie die Aufschrift Protanium am Akkugehäuse legen dies nahe, ansonsten gibt es keinerlei Aufschriften.

    Erfrischend das reine Weiß im Kontrast zum hellgrünen Akkugehäuse. Die Beschreibung, welche Ikea beilegt ist absolut ungenügend und zielt offensichtlich darauf ab den tatsächlichen Hersteller nicht preiszugeben.

    Der Zusammenbau erfordert doch gewisse Fertigkeiten und benötigt einige Zeit. Der Rahmen und auch sämtlich anderen Komponenten vermitteln einen extrem wertigen Eindruck nach dem Motto „unkapputbar“.

    Das Multifunktionsdisplay mit Hintergrundbeleuchtung ist toll. Der montierte Gepäckträger ( Zuladung max. 25 kg) ist extrem robust und taugt mit angebrachten Packtaschen auch für einen mittleren Einkauf.
    Fahrgefühl und Motorunterstützung sind einfach toll. Die fehlende Federgabel sowie die lediglich 3 Gänge der Shimanoschaltung spielen im Stadtbereich oder auf moderaten Touren keinerlei Rolle.
    Lediglich das Fehlen der Anfahr- und Schiebehilfe sind zu bemängeln.

    Fazit:
    Absolut tolles e-bike im Spitzendesign welches ein hervorragendes Fahrgefühl vermittelt. Die Verarbeitung ist exzellent, die Materialien hochwertig. Wer kleinere Abstriche in der Ausstattung machen kann erhält ein Top e- bike zum Sensationspreis.

    Preis € 749,-
    mit Familycard € 649,-

    Am Tag meines Kaufes gab es nochmals 10% zusätzlich für Familycardinhaber.
    So habe ich € 584,- bezahlt. Das Rad gibt es in Damen- und Herrenausführung.

    m.f.G.

    H.Riedler, Steyr, Oberösterreich

    Antworten
    • 7. Juli 2014

      Hallo Helmut,
      ganz lieben Dank für deinen detaillierten Erfahrungsbericht! Und auch für den Hinweis auf den Sonderrabatt bei IKEA.
      Lieben Gruß nach Steyr!

      Antworten
  2. theguy
    19. Juli 2014

    Kann man das Rad auch ohne Tretunterstützung fahren?

    Antworten
  3. Thomas
    14. September 2014

    Bei Vimeo gibt es einen Video zum Folkvänlig:
    http://vimeo.com/98422671

    Antworten
  4. Geri
    9. Februar 2017

    Hallo.

    Hat jemand eine Ahnung wo man einen Ersatzakku herbekommt. Hab im Jänner 2017 beim Ikea angerufen und die haben mich auf (vielleicht)April vertröstet.

    Grüsse aus Wien, Geri

    Antworten
    • 9. Februar 2017

      Hallo Geri,

      die Frage haben wir schon öfter erhalten. Leider ist der Akku nach unserem Kenntnisstand ein „Special“, das man nicht frei bekommen kannm. Insofern kann ich dir nur die Daumen drücken, dass Ikea Wert auf einen guten Ruf legt. Aber bitte informiere uns, wenn due den Akku erhalkten hast. Foto? Eventuell macht es Sinn, hier darüber zu schreiben,k auch bei wem du Hilfe bekommen hast.

      Best

      Hans-Jürgen

      Antworten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.