TFT-Farbdisplay Evo

Go Swiss Drive: TFT-Farbdisplay Evo für HP Velotechnik, Electrolyte, Flitzbike und Specialized

Go Swiss, der Schweizer Hersteller von E-Bike-Antriebssystemen, stellt das TFT-Farbdisplay Evo vor. Das Display verknüpft iOS-basierte und Android-basierte Smartphones mit dem E-Bike und ermöglicht einen drahtlosen Datenaustausch zwischen den Geräten. In Verbindung mit dem Hinterradnabenmotor, der vor allem bei sportlichen E-Bikes und S-Pedelecs (HP Velotechnik, Electrolyte, Flitzbike, Specialized) zum Einsatz kommt, kann das Gerät eingesetzt werden.

Verbunden werden die Geräte über den Bluetoot-4.0-Standard. Dann können auf dem 3,2 Zoll-, 16-Bit-Farbdisplay mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel Grafiken und Daten, sogar Anrufe inklusive Nummer und Namen angezeigt werden. Ab 2016 soll es eine zusätzliche Navigations-Funktion geben sowie eine Smartphone-App, die zusammen mit dem Evo-Display im November 2014 verfügbar sein soll.

Auch weitere Funktionen für das Abrufen von Fitness-Apps oder Informationen zum nächsten Servicetechniker können zukünftig über die neue Software abgerufen werden.


Bildnachweis: © Büro Kolberg

GD Star Rating
loading...

Über 

Klaus Müller-Stern (25) studiert aktuell Maschinenbau, beschäftigt sich daneben jedoch schon lange mit allen Aspekten rund um Selbstständigkeit und Unternehmensgründung. Eloquent und scharfsinnig bringt er Themen wie Social Media oder den Finanzsektor auf den Punkt. Darüber hinaus blickt der passionierte Laufsportler in seinen Beiträgen hinter die Kulissen erfolgreicher Startup-Firmen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.