EUROBIKE Fashionshow

Fashionshow auf der EUROBIKE 2014

Eine Fashionshow auf einer Fahrradmesse erwartet man so erstmal nicht. Doch der moderne Biker möchte natürlich nicht nur ein schickes Rad unterm Hintern haben, sondern am besten auch noch die passende und funktionelle Bekleidung.

Auf der Fashionshow der EUROBIKE haben einige Hersteller von Bike Wear ihre neuesten Kollektionen vorgestellt und das ganze geschah nicht nur irgendwie mit Models, die einmal über den Laufsteg huschen und dann wieder weg sind. Nein! Dies war eine Fashionshow der anderen Art: Die Models waren professionelle Tänzerinnen und Tänzer und lieferten auf der großen EUROBIKE-Bühne eine hammer Show ab.

Von der Musik und den begeisterten Tänzerinnen und Tänzern wurden wir sofort magisch angezogen und wollten uns dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Am liebsten hätten wir selber mitgemacht, aber das haben wir den Zuschauern dann doch lieber erspart 😀

Gezeigt wurden die neuesten Kollektionen der Marken Inverse/Ciro Sport, CUBE, Dare 2b, Funkier Bike Wear, Giant, GONSO, GORE BIKE Wear, Pearl Izumi, SCOTT, SHIMANO CYCLING WEAR, SUGOI, VAUDE Sport und X-Bionic/TRERE Innovation. Uns hat es besonders die Präsentation von Dare 2b angetan, denn der Song Dare (La La La) von Shakira ist ein echt hartnäckiger Ohrwurm und die dazugehörige Choreografie konnten wir nach der dritten Vorführung beinahe mittanzen.

Gezeigt wurden neben funktioneller Bekleidung auch Rucksätze und Helme, sowie Jacken, Schuhe und Accessoires.


Bildnachweis: © alle Bilder: Ralf Radmacher

GD Star Rating
loading...

Über 

Klaus Müller-Stern (25) studiert aktuell Maschinenbau, beschäftigt sich daneben jedoch schon lange mit allen Aspekten rund um Selbstständigkeit und Unternehmensgründung. Eloquent und scharfsinnig bringt er Themen wie Social Media oder den Finanzsektor auf den Punkt. Darüber hinaus blickt der passionierte Laufsportler in seinen Beiträgen hinter die Kulissen erfolgreicher Startup-Firmen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.