E-Bikes: Die schönsten Fahrradstrecken in Deutschland

E-Bikes: Die schönsten Fahrradstrecken in Deutschland

Fahrradfahren ist in, ob zum Einkaufen oder im Urlaub. Seitdem der klassische Drahtesel Unterstützung vom Elektromotor erhalten hat, hat sich das Interesse an Radtouren gesteigert und auch erweitert. Gegenwind ist plötzlich nicht mehr störend. Auch ansteigende Straßen im hügeligen Gelände lassen Senioren mit dem E-Bike mühelos hinter sich.

Mit dem flotten E-Fahrrad sind nun auch weiter entlegene Ziele in greifbare Nähe gerückt. Denn das E-Bike ist das ideale Fahrrad für die Langstrecke. Was liegt also näher, als mit dem Elektrofahrrad auf Tour zu gehen. Doch nicht jede Strecke ist mangels Steckdose für einen Ausflug mit dem E-Rad geeignet. Hier gibt es ein paar Empfehlungen, die auch über die Grenzen unseres Landes hinausgehen.

Video: Die schönsten Radtouren in Deutschland und den Nachbarländern (1)

Radtour: Noch nie in Berlin gewesen?

Wer Deutschlands Hauptstadt entdecken möchte, nimmt dazu am besten das Fahrrad. Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch der Radler. Von hoher Luftbelastung und holprigen Straßen ist nichts mehr zu merken. Schnell wird sichtbar, dass auf Berliner Straßen das Radfahren modern ist. Mit der Rückkehr des Fahrrads hat sich auch die Infrastruktur gewandelt. Viele Radwege führen durch Parks oder Grünverbindungen und entlang an Uferwegen.

Was gibt es also schöneres, als mit einem E-Bike entspannt die Stadt zu entdecken. Bei Tag geht es vorbei an Bundestag und Alexanderplatz und abends ab nach Kreuzberg. Wer den wahren Kiez Berlins entdecken möchte, der ist hier genau richtig. Einfach absteigen, denn hier lässt es sich herrlich flanieren und das Leben genießen. Aber Vorsicht: Auch mit einem E-Bike gilt die gesetzliche Grenze für Alkohol im Straßenverkehr.

Mit dem E-Bike von Deutschland nach Spanien. Eine lange Strecke, die sich lohnt. Nicht jeder möchte sich auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela die Füße wund laufen. Bequemer geht es mit dem Elektrofahrrad. (#01)

Mit dem E-Bike von Deutschland nach Spanien. Eine lange Strecke, die sich lohnt. Nicht jeder möchte sich auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela die Füße wund laufen. Bequemer geht es mit dem Elektrofahrrad. (#01)

Mit dem E-Bike auf dem Jakobsweg: Große Tour von Deutschland nach Spanien

Mit dem E-Bike von Deutschland nach Spanien. Eine lange Strecke, die sich lohnt. Nicht jeder möchte sich auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela die Füße wund laufen. Bequemer geht es mit dem Elektrofahrrad. Gefahren wird oft nicht der ganze Jakobsweg, sondern die Strecke von León bis Santiago de Compostela. Die Strecke beeindruckt mit einer Mischung aus romantischer Landschaft und lebhaften Städten. Wer sich die komplette Tour vornimmt, ist mehrere Wochen unterwegs und sollte die zeitliche Planung nicht zu knapp gestalten. Die Strecke ist von Berlin etwa 2.700 Kilometer lang. Von Freiburg aus sind es knappe 2.000 Kilometer. Dafür werden ca. 3-5 Wochen benötigt.

Laut aktuellen Statistiken absolvieren etwa 10 % aller Pilger den Camino de Santiago per Fahrrad bzw. mit dem E-Bike. Es sind fast 20.000 Radler, die jährlich diese Tour von Deutschland aus antreten. Entlang des Weges warten zahlreiche Bauwerke vergangener Epochen auf ihre Bewunderer. Doch nichts beeindruck so sehr wie die Landschaft der gesamten Pilgerregion. Für die Tour stehen zwei Wege zur Option. Der Originalweg “Camino“ und eine asphaltierte Alternativroute. Die Tour kann je nach Wahl individuell durchgeführt oder von einem Veranstalter organisiert werden.

Wer direkt aus Deutschland die gesamte Tour in Angriff nimmt, findet sicher Gleichgesinnte, die gerne mitfahren möchten. Und mit einem E-Bike ist die Strecke zum Glück nicht so anstrengend wie mit einem herkömmlichen Fahrrad, bei dem man sich nur auf seine Muskelkraft verlassen muss. So hat man auf einem Fahrrad mit Elektromotor die Gelegenheit, etwas mehr von der schönen Landschaft und den beeindruckenden Gebäuden wahrzunehmen, denn man muss sich nicht nur auf das Fahren konzentrieren.

 Erholung und Abwechslung bietet ein Tagesausflug entlang der Donau in die nahegelegene Wachau. Der Trip aus Deutschland ist eine mehrtägige Radreise, abhängig davon, wo gestartet wird. Der Donauradweg von Passau nach Wien ist eine sehr beliebte Strecke. (#02)

Erholung und Abwechslung bietet ein Tagesausflug entlang der Donau in die nahegelegene Wachau. Der Trip aus Deutschland ist eine mehrtägige Radreise, abhängig davon, wo gestartet wird. Der Donauradweg von Passau nach Wien ist eine sehr beliebte Strecke. (#02)

Donauradweg nach Wien: Von Süddeutschland ins Nachbarland Österreich fahren

Theater, Walzer, Sachertorte und das Wiener Schnitzel es gibt einige Gründe, einen Abstecher nach Wien zu machen mit dem E-Bike sollte das keine Probleme bereiten. Wer sogar das Glück hat, und ein paar Tage in der österreichischen Bundeshauptstadt zu verweilen, kann die Stadt mit dem Elektrofahrrad entdecken. Wien bietet ein gut ausgebautes Radwegnetz, das von der inneren Stadt bis in die Außenbezirke reicht.

Die Wiener Staatsoper, das Rathaus, Schloss Schönbrunn und die Innenstadt sind bequem mit dem Fahrrad zu erreichen. Erholung und Abwechslung bietet ein Tagesausflug entlang der Donau in die nahegelegene Wachau. Der Trip aus Deutschland ist eine mehrtägige Radreise, abhängig davon, wo gestartet wird. Der Donauradweg von Passau nach Wien ist eine sehr beliebte Strecke. Dort finden Sie unterschiedliche Streckenprofile und Distanzen von 190 – 350 km vor, die allen mit einem Ausflug nach Wien verbunden werden können.

Eine Woche Urlaub und keine Idee, was man damit machen könnte? Wie wäre es, mit dem E-Bike von Würzburg den Main entlang nach Frankfurt zu fahren? (#03)

Eine Woche Urlaub und keine Idee, was man damit machen könnte? Wie wäre es, mit dem E-Bike von Würzburg den Main entlang nach Frankfurt zu fahren? (#03)

E-Bike Tour: Von Würzburg nach Frankfurt/Main

Eine Woche Urlaub und keine Idee, was man damit machen könnte? Wie wäre es, mit dem E-Bike von Würzburg den Main entlang nach Frankfurt zu fahren? Die Reise verbindet zwei unterschiedliche Städte zweier Bundesländer vereint durch die Mainregion. Zu entdecken gibt es auf der Reise einiges. Darunter das Goethehaus in Frankfurt, die Marienfestung in Würzburg und den Spessart. Die schönste Etappe auf der Strecke sind die Augebiete und Parkanlagen zwischen Aschaffenburg und Frankfurt. Der Radweg ist hier gut ausgebaut und verläuft abseits des Straßenverkehrs.

Für Weinliebhaber und solche, die es noch werden wollen, bietet sich ein Urlaub mit dem Fahrrad entlang der Mosel geradezu an. Spitzenweine der Region Mosel-Saar-Ruwer können auf diesem herrlichen Weg genossen werden – natürlich nur dann, wenn danach auch das E-Bike stehen bleibt. (#04)

Für Weinliebhaber und solche, die es noch werden wollen, bietet sich ein Urlaub mit dem Fahrrad entlang der Mosel geradezu an. Spitzenweine der Region Mosel-Saar-Ruwer können auf diesem herrlichen Weg genossen werden – natürlich nur dann, wenn danach auch das E-Bike stehen bleibt. (#04)

Ein Radweg für Genießer: Der Moselradweg

Für Weinliebhaber und solche, die es noch werden wollen, bietet sich ein Urlaub mit dem Fahrrad entlang der Mosel geradezu an. Spitzenweine der Region Mosel-Saar-Ruwer können auf diesem herrlichen Weg genossen werden, natürlich nur dann, wenn danach auch das E-Bike stehen bleibt. Das sollte aber gar kein Problem sein, ist man in dieser Region nämlich auf Touristen mit dem Rad spezialisiert und so finden sich in gut erreichbarer Nähe voneinander stets hübsche, kleine Hotels oder Gaststätten mit Fremdenzimmern, in denen man einkehren und später auch übernachten kann.

Nicht nur für den Gaumen, auch für das Auge ist dieser Radweg mit dem E-Bike ein wahrer Hochgenuss. Die Landschaft besteht naturgemäß aus vielen Weinbergen, dazwischen schlängelt sich die Mosel verträumt durch ihren Flusslauf. Wer etwas Zeit mitgebracht hat, der sollte sich die vielen kleinen Städte auf diesem Radweg nicht entgehen lassen: Burgen, Schlösser, Fachwerkhäuser und beeindruckende Parkanlagen sind auf dem Moselradweg zu finden. Es lohnt sich in jedem Fall, diesen Weg einmal mit dem E-Bike auszuprobieren.

Eine frische Brise gefällig? Dann sollten Sie mit ihrem E-Bike unbedingt den Ostseeküsten-Radweg fahren. Denn wer Meer und Salzluft liebt, wird hier voll und ganz auf seine Kosten kommen, da große Abschnitte dieses Radweges direkt am Meer entlang führen. (#05)

Eine frische Brise gefällig? Dann sollten Sie mit ihrem E-Bike unbedingt den Ostseeküsten-Radweg fahren. Denn wer Meer und Salzluft liebt, wird hier voll und ganz auf seine Kosten kommen, da große Abschnitte dieses Radweges direkt am Meer entlang führen. (#05)

E-Bike-Tour am Meer entlang: Der Ostseeküsten-Radweg

Eine frische Brise gefällig? Dann sollten Sie mit ihrem E-Bike unbedingt den Ostseeküsten-Radweg fahren. Denn wer Meer und Salzluft liebt, wird hier voll und ganz auf seine Kosten kommen, da große Abschnitte dieses Radweges direkt am Meer entlang führen.

Dabei sollte man aber auch bei diesem Radweg viel Zeit für Besichtigungen einplanen: Flensburg und Kiel liegen auf der Strecke und diese beiden alten Städte sollte man sich nicht entgehen lassen, ebenso wie Rostock oder Lübeck!

Das besondere Plus dieser Fahrradstrecke: Entlang des Wegs gibt es Mietstationen für E-Bikes. So können auch Radfahrer, die noch auf einem herkömmlichen Rad ohne Elektromotor unterwegs sind, einmal ausprobieren, ob ein E-Bike eine Alternative für sie wäre. Schlecht ist das sicherlich nicht, denn wer weniger in die Pedale treten muss, hat mehr Zeit, das unvergleichliche Küstenpanorama auf dieser Fahrradstrecke zu genießen.

Video: Die schönsten Radtouren in Deutschland – Teil 2

Mit dem E-Bike durch Österreich und Deutschland: Der Donauweg

Der Donauradweg führt von Basel nach Wien. Die insgesamt 2850 km lange Strecke gilt als eine der abwechslungsreichsten in ganz Europa. Wer diese Strecke nicht mit einem E-Bike zurücklegen kann, der kann sich auch anderweitig behelfen: Es gibt die Möglichkeit, große Abschnitte dieses Fahrradwegs auch auf dem Wasser hinter sich zu bringen. Auf der Donau sind mittlerweile viele Schiffe darauf spezialisiert, Fahrradfahrer und ihre Gefährte zu transportieren.

Besser geht das natürlich an Land und hier am besten mit einem E-Bike. Denn bei den vielen Sehenswürdigkeiten, die diese Strecke bietet, ist man froh, wenn man flexibel absteigen und sich die Umgebung ansehen kann.

  • Ulm mit dem höchsten Kirchturm der Welt
  • Die Schlösser Schlinge zwischen Passau und Linz
  • Walhalla in Regensburg

sind nur drei der Sehenswürdigkeiten, die man auf dieser Fahrradstrecke nicht verpassen sollte. Mit einem E-Bike kein Problem!


BIldnachweis:©Shutterstock-Titelbild:  emei-#01: holweg-#02: starmaro -#03: Adriana Iacob -#04: Ewais-#05: Juergen Wackenhut

GD Star Rating
loading...
E-Bikes: Die schönsten Fahrradstrecken in Deutschland, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Über 

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.